Guter-Zweck-Adventskalender 2018

Während noch immer sommerliche Temperaturen herrschen, ist die Bürgerstiftung EmscherLippe-Land bereits seit einigen Wochen mit den Vorbereitungen für ihr traditionelles Weihnachtsprojekt, dem „Guter-Zweck-Adventskalender“ beschäftigt.

Am Freitag war es dann endlich soweit. Vertreter der Bürgerstiftung stellten die 9. Auflage des „Guter-Zweck-Adventskalenders“ im „Haus der Zukunft“ der Lebenshilfe Waltrop vor. Ludger Suttmeyer, Vorstandsmitglied der Bürgerstiftung, berichtete zunächst von der Auswahl des Titelbildes. „Künstlerinnen und Künstler des Ruhrateliers Waltrop haben uns, wie in den Jahren zuvor, eine schöne und vielfältige Auswahl an Bildern zur Verfügung gestellt. Das machte uns die Entscheidung nicht leicht. Letztendlich fiel die Wahl auf ein stimmungsvolles Motiv - Ein Weihnachtsmann, der mit seinem Esel über ein Dach spaziert“, so Ludger Suttmeyer.

Die Auflagenstärke von 5.000 Exemplaren bleibt wie im letzten Jahr, die Anzahl der Preise sowie der Gesamtwert haben sich allerdings deutlich erhöht. So beinhaltet der „Guter-Zweck-Adventskalender 2018“ 337 Preise im Gesamtwert von über 20.000 Euro und wird somit zum Rekordkalender der Bürgerstiftung.

Hinter jedem der 24 Törchen verstecken sich vielseitige Gutscheine und Sachpreise von Händlern aus der Region. Ob Wellness, Sport, Technik oder Kulinarik – hier ist für jeden etwas dabei! Preise wie ein E-Bike, ein hochwertiger Holzkohle Keramikgrill, ein Fernseher, ein iPhone, eine Apple Watch, ein Laptop, eine Sony PlayStation sowie eine Fotokamera sorgen weiterhin für zunehmender Beliebtheit des Kalenders.

Wünsche nach einem Thermomix, einem 1.000 Euro Reisegutschein oder einem iPad pro inklusive Pencil werden am Heiligen Abend für den einen oder anderen in Erfüllung gehen. Abhilfe für Last-Minute-Weihnachtskartenfotos können die Shooting-Gutscheine verschiedener Fotografen schaffen.

Für Entspannung nach dem Weihnachtstrubel sorgen die zahlreichen Gutscheine für Saunabesuche im Maritimo oder Lunch-Buffets in Schnieder´s Jammertal. Für die Bewegungsfreudigen steuert das Sporttreff Castrop viele Gutscheine für die Soccer Five-Halle dabei. Und auch für das Sportforum Castrop gibt es Tageskarten zu gewinnen.

Neu dabei sind unter anderem Theatergutscheine für das Majestic Theater in Waltrop sowie für das Heinz-Hilpert-Theater in Lünen. Auch Gutscheine für Kurse und Workshops bei der VHS Waltrop sind erstmalig hinter einem Törchen versteckt.

Die Kalender können ab sofort in den Filialen der Volksbank eG, Waltrop, der Lebenshilfe Waltrop sowie in den Geschäftsstellen des Medienhauses Bauer (Datteln, Oer-Erkenschwick und Waltrop) für jeweils 5 Euro pro Stück erworben werden.

Mit dem Erlös des Weihnachtsprojektes unterstützt die Bürgerstiftung EmscherLippe-Land finanziell Vereine und gemeinnützige Einrichtungen in der Emscher-Lippe-Region. „Bestimmt wird die 9. Kalenderausgabe nicht nur den Rekord bei den Gewinnen knacken. Wir versuchen die Spendenhöhe von 15.000 Euro aus dem letzten Jahr ebenfalls zu toppen“, kündigte Thomas Stächelin, ebenfalls Vorstandsmitglied der Bürgerstiftung, stolz an.

„Eines möchten wir ganz klar hervorheben und würdigen. Dieser Wahnsinnserfolg wäre ohne unsere 84 Unterstützer sowie den Zeitstiftern nicht möglich. Daher bedanken wir uns bei Ihnen von ganzem Herzen“, so beendete Thomas Stächelin die Veranstaltung mit einem riesen Applaus.

Die Gewinnzahlen werden ab dem 1.12.2018 auf der Internetseite www.buergerstiftung-emscherlippe-land.de sowie täglich in den Zeitungen des Medienhauses Bauer (Datteln, Oer-Erkenschwick, Waltrop), den Ruhr Nachrichten (Castrop-Rauxel, Lünen) und der WAZ Castrop-Rauxel veröffentlicht.