Schulwettbewerb der Bürgerstiftung EmscherLippe-Land

Der Schulwettbewerb der Bürgerstiftung EmscherLippe-Land ist ein durch die Stiftung eigens aufgelegtes Projekt, das sich an die Schulen unseres Wirkungskreises richtet. Mit dem Schulwettbewerb sollen besondere Leistungen von Schulen honoriert werden und Netzwerke über kommunale Grenzen hinweg geschaffen werden, die den Austausch von Erfahrungen und Ideen fördern. Das Preisgeld beträgt 10.000,00 €. In jedem Jahr steht ein anderer Themenschwerpunkt auf der Agenda - dies waren in den vergangenen Jahren folgende Themen:

Die Wettbewerbe 2006, 2007, 2009 und 2010 richteten sich an alle weiterführenden Schulen unseres Wirkungskreises, im Jahr 2008 wurden ausschließlich Grundschulen zur Teilnahme am Wettbewerb eingeladen.

Die erste Staffel, bestehend aus den oben genannten fünf Wettbewerben, wurde im Mai 2011 abgeschlossen. Aufgrund der guten Erfolge wurde in 2013 der Schulwettbewerb mit der 2. Staffel fortgesetzt:

2013: Fit für Ausbildung
2014: Fit für soziales und demokratisches Engagement
2015: Miteinander, Füreinander, Voneinander - Leben und Lernen in der Grundschule
2016: Mit dem Einkommen auskommen - wirtschaftliche Zusammenhänge erkennen und verstehen
2017: Mach mit - Klima und Umwelt schützen!